Zum Schluß spielten Piet Gorecki and Friends

Am Donnerstagabend , den 19 . März luden Piet Gorecki and Friends zum Abschlusskonzert der Reihe „Golf und Kultur“ des Achimer Golfclubs ein.

Mit der Gründung des Trios „Piet Gorecki and Friends“ ging ein Wunsch des Pianisten, Keyboarders und Sängers Piet Gorecki in Erfüllung. Jetzt konnte er seine eigene Musik schreiben und spielen. Die eigenen Stücke umfassen sowohl melodische, jazzig - groovige Instrumentaltitel als auch poppige Songs mit deutschen Texten. Inhaltlich geht es bei Piet Gorecki um Stimmungen, Gefühle, Befindlichkeiten, die das Leben und der Alltag so mit sich bringen. So auch an diesm Abend. Mal melancholisch, nachdenklich, fetzig und laut oder einfach das Raus lassen der reinen Spielfreude. Die Band überraschte das Publikum immer wieder. Ausgesuchte Covertitel zum Beispiel von Michael Buble`, Chris Rea , Eagles, Frank Sinatra ergänzten das Programm von Sänger und Keyboarder Piet Gorecki, Roy Peter an E – und Kontrabass und Till Simon am Schlagzeug.

Das Konzert wurde unterstützt von der Gruppe GME . Einen Rückblick der Konzertreihe und weitere aktuelle Termine des Achimer Golfclubs gibt es unter www.golf-in-achim.de.

Gäste

Impressionen

Vielen Dank an Ronald S. Baginski für Fotos und Video!